<p>Das Leben im Haus Ihrer Träume ist ein langfristiges Projekt, bei dem Sie nicht blind werden und alle Realitäten des Feldes kennen sollten, sowohl wörtlich als auch im übertragenen Sinne. Mehrere technische und rechtliche Anforderungen müssen in der Tat die Grundlagen für Ihr Projekt legen, damit es bestmöglich umgesetzt werden kann.</p> <h5>Bereiten Sie den Boden vor</h5> <p>Die Lage des Grundstücks und die Grundstücksformalitäten sind wesentliche Meilensteine der Baustelle. In dieser Phase des Projekts sollten einige wichtige Fragen gestellt werden:</p> <p><strong>&gt; Liegt eine Baugenehmigung vor Ort vor?</strong> Die örtliche Gemeindeverwaltung informiert Sie zu diesem Thema.</p> <p><strong>&gt; Ist das Grundstück an das Stromnetz, an eine Telefonleitung, an Gas und an eine Trinkwasserversorgung angeschlossen?</strong> Es ist ratsam, sich bei den für das Kataster zuständigen örtlichen Behörden zu erkundigen.</p> <p><strong>&gt; Was sind die Erleichterungen des Landes und die Bedingungen für den Zugang zu den nächsten Straßennetzen oder öffentlichen Verkehrsmitteln?</strong></p> <p><strong>&gt; Welche Finanzierungs-, Hilfs- oder Zuschussmöglichkeiten gibt es?</strong> Diese Einrichtungen können für den Kauf des Grundstücks, den Erwerb der Ausrüstung, die Ausrüstung des Hauses (verschiedene Möbel und Dekorationen), die damit verbundenen Kosten (Notar, Hypothekengebühren ...) erforderlich sein. oder für die Gesamtfinanzierung des gesamten Projekts. Es ist wichtig, die Bedingungen für den Zugang zu den verschiedenen in Luxemburg vorhandenen Lösungen zu konsultieren, z. B. die Bauprämien und die im Hinblick auf den Energieverbrauch gewährten Beihilfen.</p> <h5>Wähle deinen Stil</h5> <p>Sie können sich für ein Haus entscheiden, das von einem Architekten nach Maß gebaut, entworfen und entworfen wurde. Eine andere Formel ist die eines schlüsselfertigen Hauses, ein Team von Technikern und ein Architekt haben für Sie gedacht.<br /> Die Bauweise ist zu bestimmen und richtet sich nach den geltenden Vorschriften. Die Behörden des Katasters der Bauzone kümmern sich um die erforderlichen Genehmigungen, die technische Überwachung und die Einhaltung der bestehenden Texte und Vorschriften.</p> <h5>Sicherheit, Umwelt und Komfort</h5> <p><strong>&gt; Zuverlässigkeit:</strong> Vertrauen Sie renommierten Fachleuten und fordern Sie klare Angebote an, um Unannehmlichkeiten zu vermeiden! Ein guter Architekt und erfahrene Handwerker liefern einen Job, der Ihren Erwartungen entspricht.</p> <p><strong>&gt; Sicherheit: Wird</strong> Ihr Haus bei Bedarf von den Rettungsdiensten (Nachbarschaft, Feuerwehr, Polizei ...) isoliert? Die Dienste des Bürgermeisters können Antworten auf diese Bedenken geben.</p> <p><strong>&gt; Komfort:</strong> Die Pläne Ihres Hauses, sowohl für die Infrastruktur selbst als auch für die Zugangsausstattung, müssen die Exposition des Gebäudes, die Wärmedämmleistung und die Entwässerung des Wassers enthalten Regen und Schnee, Wasserdichtheit, Stromkreis des Hauses oder Zugang zu den nächsten Straßen.</p>